Inhalt

Alle aktuellen Meldungen

Aktuelles

  • Weihnachtsbaum aus Büchern im Eingangsbereich des Centrums

    Adventskalender der Stadtbücherei Wesel


    Die Adventszeit hat auch in der Stadtbücherei Wesel Einzug gehalten. Wer schon immer wissen wollte, was die Bücherei eigentlich am Montag macht oder noch nichts von der Rückgabe-Box gehört hat, sollte sich den Adventskalender der Stadtbücherei Wesel - digital oder als Buch - ansehen.

  • Mitglieder des Seniorenbeirats der Stadt Wesel

    Den älteren Menschen eine Stimme geben – Gertrud Liman bleibt Vorsitzende des neugewählten Seniorenbeirats


    Seniorinnen und Senioren eine Stimme geben – Seniorenvertretungen in Nordrhein-Westfalen engagieren sich für die Interessen älterer Menschen in ihrer Stadt. Auch in Wesel gibt es eine Seniorenvertretung: der Seniorenbeirat der Stadt Wesel. Am Freitag, 27. November 2020, haben Delegierte verschiedener Einrichtungen in der Stadt Wesel einen neuen Seniorenbeirat gewählt.

  • Plakat Weihnachtswunschbaum Aktion

    Weihnachtswunschbaum 2020


    Die Weihnachtswunschbaum Aktion des Seniorenbeirates der Stadt Wesel findet auch dieses Jahr wieder statt.
    Ab dem 27.11.2020 steht der Weihnachtswunschbaum für Senior*Innen wieder im MehrGenerationenHaus Bogen bereit.

  • Logo der Europawoche 2021

    „#EUnited – gemeinsame Vision für die Zukunft“ – Wettbewerb zur Europawoche 2021 gestartet


    Europa macht immer wieder Schlagzeilen. Ob Brexit oder „Green Deal“ – der europäische Gedanken spielt auf allen Ebenen eine Rolle. Auch deshalb hat Europaminister Stephan Holthoff-Pförtner den Wettbewerb zur Europawoche 2021 gestartet. Neben Kommunen sind Vereine, Verbände, Schulen, Hochschulen, Einrichtungen und Institutionen in Nordrhein-Westfalen aufgerufen, sich mit ihren Projektideen zu bewerben, vorausgesetzt sie unterstützen und verbreiten die europäische Idee in Nordrhein-Westfalen. Prämierte Projekte erhalten bis zu 2.000 Euro.

  • Das Wappen von Ketrzyn

    „Bei mir und bei dir. Jugendaustausch lokal“ – 7. Wettbewerb um den Deutsch-Polnischen Jugendpreis ausgeschrieben


    Das Deutsch-Polnische Jugendwerk (DPJW) lädt zum Wettbewerb um den Deutsch-Polnischen Jugendpreis 2021-2023 ein. Unter dem Motto „Bei mir und bei dir. Jugendaustausch lokal“ können sich Vereine, Gruppen, Schulen und Einrichtungen, die deutsch-polnischen Jugendaustausch organisieren, bewerben.

  • LED-Pollerleuchten in Büderich

    Weitere Baufortschritte an der Weseler Straße – Zweiter Bauabschnitt begonnen


    Seit einigen Monaten ist die Weseler Straße in Büderich Schauplatz umfangreicher Baumaßnahmen. Momentan werden die Arbeiten des ersten Bauabschnitts an der Weseler Straße (drei Kreuzungen bzw. Einmündungen) abgeschlossen. Noch in dieser Woche soll der zweite Bauabschnitt starten.

  • Wesel Steiger für Kreuzfahrtschiffe

    Mit Viking über den Rhein – Arbeiten am Weseler Steiger haben begonnen


    Die Corona-Krise hat viele Bereiche hart getroffen. Besonders schwer hat es der Tourismus. Hotels sind überwiegend geschlossen, touristische Angebote weitestgehend stillgelegt. Einige Anbieter/innen von besonderen touristischen Attraktionen nutzen derweil die Zeit, um wichtige Baumaßnahmen umzusetzen. In Wesel modernisiert derzeit der weltweit tätige Konzern Viking Cruises den Weseler Steiger. Der Anbieter für Flusskreuzfahrten aus Basel hat am Weseler Anleger bereits mit den notwendigen Fundamentarbeiten begonnen.

  • Jakobsweg-Stele am Rathaus Wesel

    Auf den Spuren der Pilger nach Santiago de Compostela – Jakobsweg-Stele wird an zentrale Stelle versetzt


    Gepilgert wird schon seit Jahrtausenden. Eine beliebte Route ist der Jakobsweg nach Santiago de Compostela (Spanien). Jedes Jahr reisen viele Menschen auf ihrem Weg nach Spanien durch Wesel. Im Zuge des Umbaus der Weseler Straße wird in dieser Woche die Jakobsweg-Stele in Büderich an die Weseler Straße versetzt.

  • Rund ums Grün in Wesel - Kräuter-Sortiment

    Kein Wochenmarkt mehr in Wesel-Büderich


    In Wesel-Büderich wird es künftig bis auf weiteres keinen Wochenmarkt mehr geben.
    Seit einiger Zeit war beim Wochenmarkt am Donnerstag nur noch ein Stand anzutreffen. Dieser Händler hat sich nun auch vom Marktgeschehen in Büderich zurückgezogen.

  • Gedenktafel Jüdischer Friedhof

    Gedenktafel zur Erinnerung an die verfolgten, vertriebenen und ermordeten jüdischen Bürger/innen Wesels gestohlen


    Die Gedenktafel zur Erinnerung an die verfolgten, vertriebenen und ermordeten jüdischen Bürger/innen Wesels von 1933 – 1945 am Eingang zum jüdischen Friedhof an der Caspar-Baur-Straße ist gestohlen worden. Die Stadt Wesel hat Strafanzeige gegen Unbekannt erstattet.