Inhalt

Alle aktuellen Meldungen

Aktuelles

  • Kunstrasenplatz

    Neuer Kunstrasenplatz im innogy-Auestadion


    Nun ist es endgültig vorbei mit dem „roten Rasen“ im innogy-Auestadion: Seit wenigen Wochen ist der Umbau des 30 Jahre alten Tennenplatzes zu einem modernen Kunstrasenplatz abgeschlossen.

  • Badestrand am  Auesee

    Wenn der Auesee „voll“ ist – Maßnahmenplan der Stadt Wesel


    Am letzten Wochenende kamen bei der Hitze viele Tagestouristen nach Wesel an den Auesee. Die Stadt reagierte umgehend und sperrte den Parkplatz sowie die Zufahrt zum beliebten Strandbad. Auch zukünftig wird der Parkplatz des Auesees ab 700 Fahrzeuge gesperrt. Weitere Maßnahmen...

  • Bürgermeisterin Ulrike Westkamp wirbt für das Stadtradeln

    STADTRADELN 2020 - Jeder Kilometer zählt!


    Die Stadt Wesel beteiligt sich in diesem Jahr zum zweiten Mal am STADTRADELN. Die Aktion findet in der Zeit vom 13.09.2020 bis zum 03.10.2020 statt. In drei Aktionswochen dokumentieren Bürgerinnen und Bürger alle mit dem Fahrrad zurückgelegten Kilometer – egal ob auf dem Weg zur Arbeit, zum Einkaufen oder in der Freizeit: jeder Kilometer zählt!

  • Carmen Corneließen wird neue Geschäftsführerin des Ortsverbands des Volksbundes Wesel

    „Staffelwechsel“ beim Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge Wesel – Carmen Cornelißen löst Norbert Weingart als Geschäftsführer ab


    Über fünf Jahre war Norbert Weingart Geschäftsführer des Ortsverbands des Volksbunds in Wesel. Bereits seit 2011 war er aktiv und unterstützte den Verein. Da er in den Ruhestand gegangen ist, hat Anfang August Carmen Cornelißen die Geschäftsführung übernommen. Im Beisein des Geschäftsführers der Regionalgeschäftsstelle des Volksbundes, Wolfgang Gorzalka, und dem Geschäftsführer des Kreisverbands, Dieter Kreilkamp, hat Bürgermeisterin Ulrike Westkamp im Namen des Volksbundes am Montag, 10. August 2020, Norbert Weingart die Goldene Nadel verliehen.

  • Spendenübergabe Sparkasse Fonds Wesel für Kinder

    Fonds "Wesel für Kinder" - Niederrheinische Sparkasse RheinLippe spendet 20.000 Euro


    Dank dem Fonds „Wesel für Kinder“ konnten inzwischen 361 Weseler Schüler/innen mit Hardware, wie Tablets und/oder Druckern, ausgestattet werden. Um auch weiterhin Kindern und Jugendlichen zu helfen, hat die Niederrheinische Sparkasse RheinLippe zusätzlich 20.000 Euro gespendet.

  • Titelbild der Broschüre

    „Einfach wählen gehen! Ihre Stimme zählt!“ – Neue Broschüre zur Kommunalwahl in „Leichter Sprache“ im Rathaus Wesel erhältlich


    Am 13. September 2020 findet in Nordrhein-Westfalen die Kommunalwahl statt. Die Landeszentrale für politische Bildung hat dazu die Broschüre „Einfach wählen gehen! Ihre Stimme zählt!“ in „Leichter Sprache“ herausgegeben. Wer ein Heft in gedruckter Form haben möchte, kann sich dieses kostenlos im Rathaus an der Info-Theke im Eingangsbereich (Klever-Tor-Platz 1, 46483 Wesel) oder im Wahlbüro (1. Etage, Zimmer 115) oder im Gebäude des Sozialamts am Herzogenring (Herzogenring 34, 46483 Wesel) abholen. Zudem liegt es in verschiedenen sozialen Einrichtungen in der Stadt aus, wie zum Beispiel im Mehrgenerationenhaus „Bogen“. 

  • Frau Westkamp einschließlich städtischen Kollegen, Polizei und Kreisverkehrswacht halten Banner mit der Aufschrift "Schule hat begonnen"

    "Schule hat begonnen": Verkehrssicherheit zum Start des neuen Schuljahres


    Mit Beginn des neuen Schuljahres am Mittwoch, 12.08.2020, kehren die Schülerinnen und Schüler wieder in das Weseler Straßenbild zurück.

  • Neubau Aula Gesamtschule Am Lauerhaas außen

    Eröffnung Aula Gesamtschule Am Lauerhaas


    Nachdem der offizielle Festakt zur Eröffnung der Aula der Gesamtschule Am Lauerhaas coronabedingt ausfallen musste, wurde nun die Aula im Rahmen eines Pressetermins offiziell ihrer Bestimmung übergeben.

  • Badestrand am  Auesee

    Badeausflug in Wesel - Was zu beachten ist


    An schönen Tagen locken Wesels Badeorte viele Menschen in die Hansestadt. Damit das Schwimmvergnügen ein toller Spaß bleibt, sind einige Hinweise zu beachten.

  • Gruppenbild Auszubildende 2020

    Sechs Auszubildende starten in ihr Berufsleben bei der Stadt Wesel


    Sechs Nachwuchskräfte haben zum 01. August 2020 ihre Ausbildung bei der Stadt Wesel begonnen. Maike Bölting, Britta Golbs, Pia Hünting, Hannah Knufmann und Merlin Mahr erlernen den Beruf der/des Verwaltungsfachangestellten. Zudem startet Tom Malon als Auszubildender für den Beruf des Bauzeichners mit dem Schwerpunkt Tief-, Straßen- und Landschaftsbau.