Inhalt

Alle aktuellen Meldungen

Aktuelles

  • Insektenfreundliche Blühstreifen am Auesee

    Weseler Klimaschutzpreis 2020 – Mitmachen und gewinnen


    In wenigen Tagen endet die Bewerbungsfrist für den Weseler Klimaschutzpreis 2020. Egal ob Einzelpersonen, Vereine, Unternehmen, Personengruppen, Arbeitsgemeinschaften, Schulen, KiTas oder sonstige Institutionen - alle können sich noch bis Sonntag, 27. September 2020, um den Klimaschutzpreis bewerben.

  • Kunstschule in der Zitadelle

    Nach der Wahl ist vor der Kunst: Urban Art auf Wahlplakaten in Wesel


    Die Stadt Wesel ruft junge „Urban Artists“ in und um Wesel auf, die großen Wahlaufsteller zur künstlerischen Gestaltung zu nutzen. Dazu werden zehn große Wahlplakate nach der Wahl weiß überklebt, um einen neutralen Hintergrund zu schaffen. Wer mitmachen möchte, kann sich per Mail an kultureinrichtungen@wesel.de bewerben. Die ersten zehn Bewerbungen werden für das Projekt berücksichtigt.

  • Konrad Duden (Kohlezeichnung von Otto Pankok)

    Für Nachwuchsjournalisten: Start der Bewerbungsphase für den Konrad-Duden-Journalistenpreis


    Gute Inhalte, beeindruckend und begeisternd in korrekter Sprache erzählt - das sind die Grundvoraussetzungen für ein erfolgreiches Abschneiden beim Konrad-Duden-Journalistenpreis. Ob im Print, Online, Hörfunk oder Fernsehen.  Bis zum 15. Juli 2021 können Jungjournalisten ihre Arbeiten für den bundesweit ausgeschriebenen und mit 3.500 Euro dotierten Preis beim Presseclub Niederrhein einreichen.

  • Blick auf den neuen Anbau

    Anmeldungen an den Grundschulen in Wesel


    Die Anmeldungen an den Weseler Grundschulen für das kommende Schuljahr 2021/22 starten am Montag, 05. Oktober 2020.

  • Zurück in die Zukunft – Coronavision digital


    In den vergangenen zwei Jahren haben Bürger*innen, mit den Gleichstellungsbeauftragten im Kreis Wesel, Visionen für ein Leben im Jahr 2030 erörtert.
    Diskutieren Sie mit uns, den Gleichstellungsbeauftragten im Kreis Wesel, über diese „Rolle rückwärts“ in der digitalen Zukunftskonferenz am 07. Oktober 2020.

  • Skulptur des Brunnens am Kornmarkt

    Brunnen und Bronzen - Kunst auf den Plätzen der Stadt


    Lernen Sie Kunstwerke Wesels näher kennen - Führung am Freitag 18.09.20 um 16:30 Uhr
    Umsonst und draußen ... Viele gehen täglich an Ihnen vorbei, den Figuren des Kornmarktbrunnens. Aber wer ist das eigentlich, der sich da hinter dem Ohr kratzt? Oder was hat es mit dem großen Buch auf sich, das am Großer Markt in Wesel steht? Stadtführer Kai Fengels erklärt die Hintergründe und lässt Sie mehr erfahren zum Künstler Kuno Lange, der in Wesel nicht nur diese beiden Arbeiten geschaffen hat.

  • Hand hält Buch und Handy

    "Wesel liest" ... anders in 2020


    Digitale Leseeindrücke aus Wesel finden Sie vom 14. - 18. September 2020 auf dem YouTube-Kanal der Stadt Wesel.

  • Bettina Böhmer von der UNICEF Gruppe Wesel und Bürgermeisterin Ulrike Westkamp präsentieren ein Plakat für Kinderrechte

    Weltkindertag - Kindern eine Stimme geben: Stadt Wesel und UNICEF rufen zu Mitmach-Aktion auf


    Die letzten Monate haben deutlich gemacht, dass Kinder und Jugendliche besonders von den Folgen der Corona-Pandemie betroffen sind. Vor diesem Hintergrund hat die Stadt Wesel entschieden, sich an einer deutschlandweiten Aktion der UNICEF zu beteiligen. Getreu dem Motto „Kindern eine Stimme geben“ ruft die UNICEF zu einer Mitmach-Aktion auf, an der sich jedes Kind beteiligen und mit bunter „Street-Art“ für die eigenen Rechte einsetzen kann.

  • ADFC-Fahrradklima-Test 2020 Kampagne

    Wie fahrradfreundlich ist Wesel? Jetzt abstimmen beim ADFC-Fahrradklima-Test 2020


    Wie ist das #Radklima in Deiner Stadt? Du hast die Chance, Politik und Verwaltung wichtiges Feedback zu geben! Der ADFC-Fahrradklima-Test ist das Stimmungbarometer für alle Radfahrenden in Deutschland. Mach mit auf: fahrradklima-test.adfc.de
    #fkt20

  • Mann mit Schild

    Kabarett - Stefan Waghubinger


    Jetzt hätten die guten Tage kommen können.
    Städtisches Bühnenhaus, am 27.09.2020 um 20 Uhr