Inhalt

Alle aktuellen Meldungen

Aktuelles

  • Solaranlage auf dem eines Ein-Familien-Hauses

    Sanierungsoffensive im Schepersfeld: Energetisch sanieren und finanzieren – Das Energiequartier Schepersfeld informiert


    Wer Geld sparen und zukünftig unabhängiger von steigenden Energiekosten sein möchte, kommt um Maßnahmen zur energetischen Sanierung und Effizienzsteigerung nicht herum. Das Energiequartier informiert daher im Rahmen der „Sanierungsoffensive im Schepersfeld“ zu verschiedenen Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz der Wohngebäude. Jetzt kostenlos anmelden zum Online-Themenabend am 23. August 2022

  • Fledermaus

    Weseler Fledermausnacht am 3. September – dem Geheimnis von Batman auf der Spur


    Fledermäuse faszinieren die Menschen auf der ganzen Welt. Diesen besonderen Tieren ist sogar ein Superheld gewidmet, Batman. Wer mehr über diese besonderen Jäger der Nacht erfahren möchte, ist herzlich eingeladen, an der diesjährigen Fledermausnacht der Stadt Wesel und der Biologischen Station am 3. September 2022 teilzunehmen.

  • Im Labor in Straßburg

    Stadtführung „FrauenWege“ – Auf den Spuren starker Weseler Töchter


    Ein besonderes Highlight für Frauen hat die Gleichstellungsstelle der Stadt Wesel organisiert. Gemeinsam mit der Stadtinformation Wesel findet eine Frauenführung durch die Sandstraße in Wesel, auch bekannt als die „Straße der Frauen“, statt. Wer sich von vielen weiblichen Persönlichkeiten der Hansestadt Wesel am Rhein inspirieren lassen möchte, ist herzlich eingeladen, am Freitag, 23. September 2022, 14:30 Uhr, an der besonderen Führung teilzunehmen.

  • Das Bild zwigt eine Arbeit von Erna Suhrborg

    Erna Suhrborg-Preis 2023


    Nach dem Erfolg der letzten Jahre lobt das Städtische Museum Wesel auch für das Jahr 2023 erneut den Erna Suhrborg-Preis aus. Gleichzeitig wird ein Nachwuchspreis für Schülerinnen vergeben. Bewerbungen sind ab sofort möglich.

  • Interkulturelle Tage 2022 - Vorstellung des Programms auf dem Balkon des Berliner Tors

    Interkulturelle Tage 2022 - Programm


    In Zusammenarbeit mit dem Integrationsrat der Stadt Wesel hat die Stadt Wesel ein buntes und abwechslungsreiches Programm für die Interkulturellen Tage auf die Beine gestellt.

  • Rathaus mit Blick auf die Info

    Mehr Barrierefreiheit: Besucher-WC im Rathaus Wesel wird umgebaut


    Am Donnerstag, 11. August 2022, beginnen Modernisierungsarbeiten (im Sinne der Barrierefreiheit) an der öffentlichen Toilette (Besucher-WC) im Erdgeschoss des Rathauses Wesel. Unter anderem wird eine breitere Tür eingebaut. Während der Umbauphase (voraussichtlich ein Monat) können Besucher*innen des Rathauses das WC im 1. Obergeschoss des Rathaus-Anbaus nutzen.

  • Salzwedels Bürgermeisterin Sabine Blüm setzt Steine mit den Namen der neuen Hansestädte in das Pflaster eines Platzes.

    Verbunden sein in Stein gemeißelt – Wesels „Vorstadt“ Dinslaken wird in Salzwedel symbolisch in den Hansebund „eingelassen“


    Es gibt viele Mittel und Wege, Verbundenheit auszudrücken. In Salzwedel werden Steine mit den Namen der neuen Hansestädte in das Pflaster eines Platzes eingelassen; pro Stadt jeweils ein Stein. Bei dem diesjährigen Hansefest in Salzwedel wurden vier neue Mitglieder des Hansebundes feierlich in den Boden gesetzt. Mit dabei war Bürgermeisterin Ulrike Westkamp, die im Rahmen der Städtepartnerschaft von der Salzwedeler Bürgermeisterin Sabine Blüm zum Hansefest eingeladen worden ist.

  • Sensor eines smarten Parkplatzes

    Neue „smarte“ Parkplätze am Bahnhof Wesel


    Wer in die großen umliegenden Ballungsgebiete (Ruhrgebiet und Rheinland) möchte, steigt dazu gerne auf die Bahn um. Um dem größer gewordenen Bedarf an Abstellmöglichkeiten in Bahnhofsnähe gerecht zu werden, sind in den vergangenen Monaten im Bereich der Friedenstraße / Kurt-Kräcker-Straße (auf der „Richelswiese“) 64 neue Stellplätze errichtet worden.

  • Kampagne Schulwegsicherung

    „Schule hat begonnen“: Verkehrssicherheit zum Start des neuen Schuljahres


    Mit Beginn des neuen Schuljahres am Mittwoch, 10. August 2022, kehren die Schülerinnen und Schüler wieder in das Weseler Straßenbild zurück. Die Partner für die Schulwegsicherung in Wesel (Polizei, Kreisverkehrswacht, Schulamt, Stadt Wesel) werden deshalb verschiedene Maßnahmen ergreifen, um einen sicheren Schulweg zu ermöglichen.

  • beleuchtete Niederrheinbrücke

    Energiesparen: Wo und wie die Stadtverwaltung Wesel Energie spart


    Die Kosten für Energie (Wärme, Strom) „klettern“ seit Monaten von einem Hoch zum nächsten. Die Bundesregierung hat bereits mit zahlreichen Maßnahmen begonnen, die negativen Effekte durch die enormen Preisanstiege abzumildern. Alle Haushalte sind aufgefordert, Energie zu sparen. Das gilt auch für die Stadtverwaltung Wesel.