Inhalt

Alle aktuellen Meldungen

Aktuelles

  • Bürgermeisterin Ulrike Westkamp

    Stadt Wesel wünscht gesegnete Fastentage und Gesundheit


    Weltweit hat der muslimische Fastenmonat Ramadan begonnen. Bürgermeisterin Ulrike Westkamp richtet per Videobotschaft Grüße zum Beginn des Fastenmonats aus.

  • Blick in die Bücherei

    Stadtbücherei und Stadtarchiv ab dem 28. April wieder geöffnet


    Die Stadtbücherei und das Stadtarchiv sind ab Dienstag, 28. April 2020, wieder geöffnet. Zu eingeschränkten Öffnungszeiten (Dienstag - Freitag 14.30 - 18.30 Uhr und Samstag 10.00 - 13.00 Uhr) ist die Rückgabe und Ausleihe von Medien in der Bücherei möglich. Auch das Stadtarchiv kann nur eingeschränkt zu den üblichen Öffnungszeiten (dienstags bis donnerstags 10 bis 16 Uhr) genutzt werden.

  • Veranstaltungsraum der Zitadelle

    „Klaviersommer“ abgesagt


    Wegen der andauernden Corona-Krise und dem damit einhergehenden Veranstaltungsverbot müssen auch die Konzerte des Klaviersommers in der Aula der Musik- und Kunstschule abgesagt werden. 

  • Ehrenamtspreis der Stadt Wesel

    Ehrenamtspreis 2020: Vorschläge können eingereicht werden


    Vorschläge für mögliche Preisträger können ab sofort eingereicht werden.

  • Tank- und Rastplatz Büderich Bau Teilstück A

    Tank- und Rastplatz Büderich: Bauarbeiten haben begonnen


    Vor Ostern haben die Bauarbeiten an dem Teilstück A der Weseler Straße des Tank- und Rastplatzes in Büderich begonnen.

  • Heute finden Telefonkonferenzen weniger spektakulär statt: Um mit mehreren Gesprächsteilnehmern/innen gleichzeitig zu telefonieren, nutzt Bürgermeisterin Ulrike Westkamp ein Konferenztelefon, das auch gerne wegen seines Aussehens als "Ufo" oder "Spinne" bezeichnet wird.

    Corona-Virus und Ferne schaden nicht der Freundschaft


    Das Corona-Virus kennt keine Grenzen. Inzwischen sind weltweit Menschen an dem Virus erkrankt, in Quarantäne oder gestorben. Auch in Wesels Partnerstädten beeinflusst das Corona-Virus das öffentliche Leben. Bürgermeisterin Ulrike Westkamp hat ihre Amtskollegen in Hagerstown (USA), Felixstowe (Großbritannien), Ketrzyn (Polen) und Salzwedel angerufen, um zu erfahren, wie die aktuelle Situation in den Partnerstädten ist.

  • Niederrheinbrücke Wesel - Ohne Pfeiler

    Drive-In-Gottesdienst am 26. April an der Rheinpromenade


    Am Sonntag, 26. April, findet um 11.30 Uhr auf dem Festplatz an der Rheinpromenade ein außergewöhnlicher ökumenischer Gottesdienst statt. Genutzt wird die Technik, die im Rahmen des Nispa-Autokinos vom 22. bis 26. April zum Einsatz kommt. Kreisdechant Stefan Sühling und Superintendent Thomas Brödenfeld kümmern sich gemeinsam um Planung und Durchführung des Gottesdienstes.

  • Kunstrasenplatz

    Der Traum vom Grün: Umbau der „Asche“ zum modernen Kunstrasenplatz im innogy-Auestadion


    Die Tage „der Asche“ für Fußballer/innen im innogy-Auestadion sind gezählt. Ende April beginnt der Umbau des 30 Jahre alten Tennenplatzes zu einem modernen Kunstrasenplatz.

  • Fassadenbegrünung in Wesel (Martinistift)

    Förderprogramm Dach- und Fassadenbegrünung in Wesel


    Mit dem Förderprogramm Dach- und Fassadenbegrünung bezuschusst die Stadt Wesel seit Anfang 2020 die Anlage von extensiven Dachbegrünungen mit bis zu 1.500 € und Fassadenbegrünungen mit bis zu 500 € pro Maßnahme auf dem gesamten Gebiet der Stadt Wesel.

  • Popcorn

    NISPA-Autokino vom 22. bis 26. April an der Rheinpromenade


    Wesel bekommt ein Autokino. Vom 22. bis 26. April werden auf dem Festplatz an der Rheinpromenade, präsentiert von der Niederrheinischen Sparkasse Rhein-Lippe (NISPA), fünf unterhaltsame Streifen gezeigt.