Inhalt

Alle aktuellen Meldungen

Aktuelles

  • Centrum

    Die Stadtbücherei, das Städtische Museum und das Stadtarchiv bleiben weiter geöffnet


    Die Kultureinrichtungen sind zugänglich - mit einem negativen Corona-Schnelltest.

  • Rund ums Grün in Wesel - Kräuter-Sortiment

    Frühlingsfest und verkaufsoffener Sonntag finden nicht statt


    Aufgrund der neuen Coronaschutzverordnung NRW in der ab dem 29. März 2021 gültigen Fassung kann das für Sonntag, 11. April, geplante Frühlingsfest nicht stattfinden.

  • Bürgermeisterin Ulrike Westkamp und Franz Michelbrink vor dem Weseler Rathaus

    Franz Michelbrink: Viele Facetten, viele Stationen – fast 50 Jahre im Dienste der Stadt Wesel


    Fast 50 Jahre war Franz Michelbrink bei der Stadt Wesel und den „Töchtern“ der Stadt beschäftigt. Er leitete unter anderem den ASG Wesel, die Stadtwerke Wesel GmbH sowie die Bauverein Wesel AG. Auch in „turbulenten“ Zeiten konnte man sich immer auf ihn verlassen. Bei seiner Verabschiedung am Freitag, 26. März 2021, im Rathaus lobten ihn die Vertreter*innen aller Fraktionen im Rat der Stadt Wesel für die gute Zusammenarbeit.

  • Schienen

    Elektrifizierung der Bahnstrecke Wesel - Bocholt


    Der rund 22 Kilometer lange Abschnitt der Bahnstrecke zwischen Wesel und Bocholt wird zur besseren Anbindung der Region an das Ruhrgebiet in den nächsten Monaten elektrifiziert.

  • Schule, Fahrräder

    Anmeldezahlen den Weseler Schulen für das Schuljahr 2020/2021


    In den letzten Wochen haben die Weseler Schulen die Aufnahmebescheide für das kommende Schuljahr versendet. Insgesamt werden nach den Sommerferien 548 Schüler*innen in den Grundschulen eingeschult. 557 Schüler*innen werden in die fünfte Klasse einer weiterführenden Weseler Schule aufgenommen. Die Anmeldungen in den Grundschulen haben im Herbst 2020 stattgefunden.

  • Gutscheinmotiv: Frau mit Einkaufstüten in der Weseler Innenstadt

    Stadtgutschein Wesel – Sondergutschein für die Gastronomie


    Im November 2020 fiel der Startschuss für den Stadtgutschein. Seitdem wurden Gutscheine im Wert von über zwei Millionen Euro verkauft. Durch die Bezuschussung der Stadt Wesel, die kürzlich bis Ende Juni verlängert wurde, sparen Bürgerinnen und Bürger 20 Prozent beim Gutscheinkauf. Von diesem Erfolgsmodell soll nun auch die Gastronomie profitieren.

  • Geschäftsführer der Stadtwerke Wesel GmbH, Rainer Hegmann, und Bürgermeisterin Ulrike Westkamp vor dem Rathaus mit einem gelben Gasrohr

    Stadt Wesel vergibt Gaskonzession an die Stadtwerke Wesel GmbH


    Am Donnerstag, 11. März 2021, haben Bürgermeisterin Ulrike Westkamp und der Geschäftsführer der Stadtwerke Wesel GmbH, Rainer Hegmann, den neuen Konzessionsvertrag über die Wegenutzung für das Gasnetz in der Stadt unterschrieben.

  • Bürgermeisterin Ulrike Westkamp übergibt symbolisch einen „Schlüssel“ an Dr. Jo Becker vom Träger der Fahrradunterstellplätze am Bahnhof, Spix

    Neues „Bike-Hostel“ am Bahnhof Wesel


    Um dem steigenden Bedarf an abschließbaren Abstellmöglichkeiten für Fahrräder gerecht zu werden, hat die Stadt Wesel am Bahnhof Wesel ein Bike-Hostel gebaut (in der Friedenstraße in Höhe der Fusternberger Straße). Dort wurden 40 neue Anlehnbügel installiert.

  • Historischer Stadtgutschein Wesel Motiv Rathaus-Fassade

    Stadtgutschein Wesel – bereits vor 100 Jahren eine große Hilfe


    ​​​​​​​Wer in Wesel einkaufen möchte, kann seit November 2020 von einem städtischen Zuschuss profitieren. Der Rat der Stadt Wesel hat am 9. März 2021 beschlossen, den bezuschussten Stadtgutschein bis zum 30. Juni 2021 zu verlängern. Die Idee, mit Gutscheinen den Menschen und dem Einzelhandel vor Ort zu helfen, ist in Wesel über 100 Jahre alt.

  • Kunstrasenplatz

    Finanzielle Hilfe für Weseler Vereine – Stadt Wesel unterstützt mit einer Millionen Euro


    Der Rat der Stadt Wesel hat in seiner Sitzung am 9. März 2021 entschieden, einen Gesamtbetrag von einer Million Euro als Corona-Beihilfen für Weseler Vereine zur Verfügung zu stellen.