Inhalt

Alle aktuellen Meldungen

Aktuelles

  • Beim Empfang zum 45. Jubiläum der Städtepartnerschaft Wesel-Felixstowe zeigt Nick Barber, Bürgermeister von Felixstowe, Bürgermeisterin Ulrike Westkamp seine Socken mit den den Stadtwappen von Wesel und Felixstowe.

    Europa bei uns zuhause – Bewerbungsfrist verlängert


    Das Corona-Virus hat das gesellschaftliche Leben komplett durcheinandergewirbelt. Auch der Wettbewerb des Landes Nordrhein-Westfalen „Europa bei uns zuhause“ wird von der Pandemie beeinflusst: Die Bewerbungsfrist für den Wettbewerb wird um drei Monate verlängert. Bewerbungen können jetzt bis zum 1. September 2020 eingereicht werden.

  • Wesel - Stadtinformation am Großen Markt

    Stadtinformation kehrt zu gewohnten Öffnungszeiten zurück


    Die Stadtinformation startet am Mittwoch, 3. Juni, wieder in den Normalbetrieb. Es gelten dann wieder die gewohnten Öffnungszeiten: montags bis freitags von 10 bis 13 Uhr und 13.30 bis 18 Uhr sowie samstags von 10 bis 13 Uhr.

  • Rathaus mit Blick auf die Info

    Weseler Rathaus wieder im vollen Umfang geöffnet


    Seit mehreren Wochen bestimmt die Corona-Pandemie das gesellschaftliche Leben. In vielen Bereichen werden inzwischen die Einschränkungen der letzten Wochen schrittweise gelockert. Auch das Rathaus wird ab Dienstag, 2. Juni 2020, wieder für Bürgerinnen und Bürger geöffnet sein.

  • Bürgermeisterin Ulrike Westkamp bedankt sich per Videokonferenz bei Nick Barber für die vertrauensvolle Zusammenarbeit.

    Felixstowe verabschiedet Nick Barber – Bürgermeisterin Ulrike Westkamp bedankt sich per Videokonferenz für die Zusammenarbeit


    Mal eben nach England fliegen, gehörte für viele Menschen noch vor einigen Monaten zum Alltag. Auch Bürgermeisterin Ulrike Westkamp besucht jährlich Wesels Partnerstadt Felixstowe. Doch derzeit gestalten sich Reisen nach Großbritannien schwierig. Deshalb schaltete der Rat der Stadt Felixstowe Bürgermeisterin Ulrike Westkamp per Videokonferenz am 20. Mai 2020 live zu, um ihren Amtskollegen Nick Barber zu verabschieden.

  • Wesel - vier Personen baden im Auesee

    Wie der Auesee aus dem Boden gegraben wurde


    Wenn die Sonne scheint und das Thermometer in die Höhe schießt, locken Wesels Badeorte zum Abkühlen. Weit über die Stadtgrenzen hinaus hat sich der Weseler Auesee zu einem beliebten Anlaufpunkt für Badeausflüge etabliert. Was nicht viele über das beliebte Ausflugziel wissen: Der See ist kein natürliches Gewässer. Am 29. Mai 1963 rollten die ersten Bagger an, um die Fläche auszukiesen.

  • Bürgermeisterin Ulrike Westkamp unterzeichnet die Charta der Vielfalt

    Bürgermeisterin Ulrike Westkamp unterschreibt „Charta der Vielfalt“


    Wer Wesel kennt, weiß, dass die Stadt und ihre Menschen vielfältig sind. Der Rat der Stadt Wesel hat in seiner Sitzung am 12. Mai 2020 einstimmig beschlossen, dass sich die Stadt Wesel öffentlich verpflichtet, für alle Mitarbeiter/innen der Verwaltung Chancengleichheit herzustellen und zu fördern.

  • Escarpemauer wurde saniert

    Escarpemauer im neuen Glanz


    Was lange währt, wird endlich gut. Im vergangenen Sommer hat die Sanierung des Denkmals Escarpemauer der Bastion Halberstadt begonnen. Durch unvorhersehbare Schäden im tiefergelegenen Mauerwerk verzögerten sich die Arbeiten. Am vergangenen Freitag, 15. Mai 2020, endete die Baumaßnahme mit der Schlussabnahme.

  • Lippefähre Quertreiber

    Startschuss Lippefähre Quertreiber


    Aufgrund der Corona-Pandemie konnte die Personenfähre in diesem Jahr bisher nicht wie geplant starten. Nun wurde der sonnengelb gestrichene „Quertreiber“ wieder in Betrieb genommen.

  • Spielplatz Symbolbild

    Internationaler Kindertag: Bürgermeisterin Ulrike Westkamp lädt Kinder und Jugendliche zur Bürgersprechstunde ein


    Da momentan keine Besuche von Schulklassen und Kindergärten im Rathaus möglich sind, lädt Bürgermeisterin Ulrike Westkamp Kinder und Jugendliche zu einer besonderen Bürgersprechstunde ein: Im Vorfeld des Internationalen Kindertages (01. Juni) können die Heranwachsenden auf dem Spielplatz „Mölderplatz“ am Freitag, 29. Mai 2020, ab 15 Uhr, über ihre Wünsche und Sorgen mit der Bürgermeisterin sprechen.

  • Popcorn

    Stadtwerke Wesel Comedy Drive-In: „Ladies First“ am 20. Mai findet nicht statt


    Die Show „Ladies First (Lioba Albus, Sia Korthaus, Maria Vollmer)“, geplant für Mittwoch, 20. Mai, findet aus organisatorischen Gründen nicht statt.