Inhalt

Rathaus Online

Online-Services

Nutzen Sie unsere Online-Services und senden Sie Ihre Anliegen papierlos ins Rathaus. 

Stadtplan

Besuchen Sie unser Geoportal. Hier finden Sie viele interessante Informationen in einem Kartenwerk.

Aktuelles

  • T

    Inklusives Handlungskonzept der Stadt Wesel


    Wie wollen wir im Jahr 2030 zusammen in Wesel leben? Vor zwei Jahren hat die Stadt Wesel gemeinsam mit Bürger*innen und Fachleuten unter Federführung des Ibis Instituts (Duisburg) begonnen, ein inklusives Handlungskonzept für die Stadt Wesel zu erarbeiten. Dabei war das Ziel, einen Leitfaden zu entwickeln, um den Herausforderungen des Zu-sammenlebens verschiedener gesellschaftlicher Gruppen für die kommenden Jahre gemeinschaftlich zu begegnen.

  • Comicplakat zum GRATIS COMIC TAG 2022am 14.05.2022

    Comic-Workshop und GRATIS COMIC TAG in der Stadtbücherei


    In der Stadtbücherei Wesel wird am 12. Mai ein Comic-Workshop für 10-14jährige angeboten. Zwei Tage später findet am 14. Mai der GRATIS COMIC TAG in der Stadtbücherei statt.

  • Familienzimmer in der Unterkunft Werftstraße

    Unterkunft für geflüchtete Menschen in der Werftstraße


    Damit die Menschen von den provisorischen Schlafplätzen in der Rundsporthalle schnellstmöglich in geeignete Unterkünfte ziehen können, sucht die Stadt Wesel nach dauerhaften Unterkünften. Dabei ist bereits vor einigen Wochen das ehemalige Gebäude der Wasserschutzpolizei an der Werftstraße in den Blick genommen worden.

  • Bürgermeisterin Ulrike Westkamp (5. v. l.) begrüßte die ehrenamtlichen Helfer*innen, die geflüchteten Menschen aus der Ukraine sowie die Vertreter*innen der Kirchengemeinden an der Rundsporthalle am Samstag, 23. April 2022. Zeitgleich begrüßte Sozialdezernent Rainer Benien die ehrenamtlichen Helfer*innen an der Hansaringschule.

    Tag der Begegnungen – Ehrenamtliche aus Wesel übernehmen „Patenschaften“ für geflüchtete Menschen aus der Ukraine


    Die Bilder des Krieges aus der Ukraine erschüttern die Welt. Aus der Ukraine selbst fliehen zahlreiche Menschen vor dem Blutvergießen. Inzwischen haben über 350 Menschen aus der Ukraine Zuflucht auch in Wesel gefunden. Um die Menschen in einen halbwegs „normalen“ Alltag zu integrieren, haben sich zahlreiche ehrenamtliche Helfer*innen bereit erklärt, die geflüchteten Menschen „an die Hand zu nehmen“.

  • Lippefähre "Quertreiber"

    Leinen los – Weseler Lippefähre „Quertreiber“ wieder im Einsatz


    Die in sonnengelb gestrichene Weseler Lippefähre „Quertreiber“ ist am Samstag, 23. April 2022, in die neue Fahrradsaison gestartet. Durch den frischen Farbanstrich ist sie bereits aus der Ferne gut zu sehen. Die Lippefähre wurde durch das Technische Hilfswerk (THW) Wesel ins Wasser gesetzt. 

Bekanntmachungen

Bekanntmachungen

Beteiligungen

Beteiligungen

Derzeit befinden sich keine Beteiligungen in unserer Datenbank.

Newsletter bestellen

Newsletter

Newsletter-Abonnements verwalten
Wählen Sie die Newsletter, die Sie abonnieren oder abbestellen wollen.
Bleiben Sie auf dem Laufenden - abonnieren Sie unseren Newsletter.
Die E-Mail Adresse, die den Newsletter erhalten soll.