Inhalt

Rathaus Online

Online-Services

Nutzen Sie unsere Online-Services und senden Sie Ihre Anliegen papierlos ins Rathaus. 

Stadtplan

Besuchen Sie unser Geoportal. Hier finden Sie viele interessante Informationen in einem Kartenwerk.

Aktuelles

  • Gutscheinmotiv: Frau mit Einkaufstüten in der Weseler Innenstadt

    Stadtgutschein jetzt in der Nispa-Hauptstelle erhältlich


    Im neuen Jahr ist der Stadtgutschein Wesel mit all seinen Vorteilen weiterhin erhältlich. Die Bezuschussung durch die Stadt Wesel, in deren Rahmen Gutscheinkäufer 20 Prozent des Gutscheinwertes sparen, wurde bis zum 31. März verlängert. Ab dem 11. Januar kann der Stadtgutschein – genau wie in der Stadtinformation – auch in der Hauptstelle der Niederrheinischen Sparkasse Rhein Lippe (Nispa) erworben werden. 

  • Blaue Eselfigur des Städtischen Bühnenhauses Wesel.

    Neujahrsgrüße des Städtischen Bühnenhauses


    Aufgrund des Corona-Lockdowns können leider bis mindestens zum 31.01.2021 keine Veranstaltungen im Weseler Theater stattfinden. Aktuelle Informationen werden auf der Seite des Städtischen Bühnenhauses unter der Rubrik Kultur & Freizeit bekanntgegeben. Mit Impressionen aus dem Theater wünscht das Team des Bühnenhauses seinen Gästen alles Gute für das Jahr 2021.

  • Luftbild der Schotterfläche Friedenstraße/Kurt-Kräcker-Straße

    Zusätzliche Parkplätze entstehen 2021 am Weseler Bahnhof


    Mitte dieses Jahres soll die bestehende P+R – Anlage „Richelswiese“ im Bereich der Friedenstraße/Kurt-Kräcker-Straße ausgebaut werden. Dann wird auf der aktuell noch geschotterten Freifläche eine Parkplatzanlage mit 64 weiteren Stellplätzen entstehen. Die vorbereitenden Maßnahmen beginnen bereits diese Woche. Dafür wird die Fläche ab Donnerstag von Gehölz befreit.

  • Die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Wesel, Regina Lenneps, und Bürgermeisterin Ulrike Westkamp präsentieren die neue Broschüre der Stadt Wesel

    „WEGgefährtinnen“ auf Reisen – Internationale Reaktionen auf Wesels „Frauen“-Broschüre


    Im September 2020 haben Bürgermeisterin Ulrike Westkamp und die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Wesel, Regina Lenneps, die Broschüre: „WEGgefährtinnen der Stadt Wesel“ vorgestellt. Zahlreiche Exemplare wurden an verschiedene Institutionen, darunter Bibliotheken und Museen, verschickt. Zuschriften zur Broschüre kamen unter anderem von der Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen, Ina Scharrenbach.

  • Schule, Martinistraße 12

    Neubauprogramm an Weseler Schulen geht in die nächste Runde


    Bis 2030 fließen über 90 Millionen Euro in den Ausbau und die Sanierung der Weseler Schulen. Unter anderem werden die Ida-Noddack Gesamtschule sowie die Gemeinschaftsgrundschule Fusternberg baulich erweitert. Dazu werden noch in diesem Jahr die notwendigen Flächen von Gehölz befreit.

Bekanntmachungen

Bekanntmachungen

Beteiligungen

Beteiligungen

Newsletter bestellen

Newsletter

Newsletter-Abonnements verwalten
Wählen Sie die Newsletter, die Sie abonnieren oder abbestellen wollen.
Bleiben Sie auf dem Laufenden - abonnieren Sie unseren Newsletter.
Die E-Mail Adresse, die den Newsletter erhalten soll.