Inhalt

Leichte Sprache

Achtung! Hier sind wichtige Informationen.

Die Bücherei ist geöffnet! 

Sie brauchen keinen Termin.

Sie brauchen keinen Test.

Sie müssen eine medizinische Maske tragen.

Blick in die Bücherei

Haben Sie Fragen?

Rufen Sie uns an.

Die Telefonnummer ist: 02 81 / 20 32 35 5

Oder schreiben Sie eine E-Mail.

Die E-Mail-Adresse ist: stadtbuecherei@wesel.de

Eine Frau ruft an.

In der Bücherei können Sie:

  • Bücher und Zeitschriften lesen
  • Zeitung lesen
  • Sich kostenlos aufhalten
  • Das Internet benutzen
  • Kopieren
  • Lernen
  • Sachen ausleihen
    • Das sind Bücher, Zeitschriften, Filme, Spiele, Hör-Bücher und Musik.
      In schwerer Sprache heißen diese Sachen: "Medien"

Es gibt Bücher in Einfacher Sprache.

Und in Leichter Sprache.

Hier ist ein Link zu einer Liste:

Das ist die Bücherei.

Blick in die Bücherei

Ausleihen heißt:

Sie können die Sachen mit nach Hause nehmen.

Und zu Hause lesen. Oder ansehen.

Aber nicht behalten!

Sie müssen die Sachen wieder zurück geben.

Wenn Sie Sachen ausleihen

bekommen Sie einen Zettel.

Für jede Sache steht da ein Tag.

Bis zu dem Tag muss die Sache zurück.

Sachen die Sie ausleihen können sind:

Bücher, Zeitschriften, Filme, Spiele, Hör-Bücher und Musik.

Wenn Sie Sachen ausleihen 

brauchen Sie einen Lese-Ausweis.

Die Sachen können Sie auch Zuhause lesen.

Eine Frau sitzt gemütlich auf einem Sofa und liest.

So bekommen Sie einen Lese-Ausweis:

Kommen Sie in die Bücherei.

Fragen Sie uns nach einem Lese-Ausweis.

Sagen Sie uns Ihren Namen.

Und Ihre Adresse.

Sie müssen unterschreiben.

Bitte bringen Sie einen Personal-Ausweis mit.

Für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre

müssen die Eltern unterschreiben.

Die Eltern müssen einen Personal-Ausweis mitbringen.

Ein Betreuer kann auch unterschreiben.

Dann muss der Betreuer einen Personal-Ausweis mitbringen.

An der Information bekommen Sie den Lese-Ausweis.

Eine Mitarbeiterin der Stadtbücherei steht an der Information und berät eine Frau bei der Anmeldung.

Es gibt verschiedene Lese-Ausweise.

Es gibt einen Lese-Ausweis für eine Person.

Er kostet 20 EURO.

Es gibt einen Lese-Ausweis für mehrere Personen.

Die Personen müssen zusammen leben.

Er kostet 26 EURO.

Für Schul-Kinder ist der Lese-Ausweis kostenlos.

Sie bekommen Leistungen zum Lebens-Unterhalt?

Bitte bringen Sie den Nachweis mit.

Wir prüfen den Nachweis. 

Steht dort SGB II, SGB XII oder BVG?

Dann ist der Lese-Ausweis kostenlos.

Haben Sie den Lese-Ausweis verloren?

Sprechen Sie uns an.

Wir sperren Ihren Ausweis.

Das heißt:

Niemand anderes kann damit ausleihen.

Sie können einen neuen Ausweis bekommen.

Er kostet 7,00 EURO.

Ein Lese-Ausweis kostet 20 EURO.

Ein Leseausweis der Stadtbücherei und 20 Euro.

So lange können Sie Sachen ausleihen:

Diese Sachen können Sie 4 Wochen ausleihen:

Bücher, Zeitschriften, Brett-Spiele, PC-Spiele, Hör-Bücher und Konsolen-Spiele.

Aufgepasst! Konsolen-Spiele ausleihen kostet Geld.

Sie müssen dann 1,50 EURO bezahlen.

Diese Sachen können Sie 2 Wochen ausleihen:

Musik und Serien
 

Diese Sachen können Sie 1 Woche ausleihen:

Filme

Aufgepasst! Filme ausleihen kostet Geld.

Sie müssen dann 1,50 EURO bezahlen.

Einen Film ausleihen kostet 1,50 EURO.

Ein Film und daneben 1 Euro und 50 Cent.

Das ist der Leih-Frist-Zettel:

Wenn Sie Sachen ausleihen

bekommen Sie einen Zettel.

Für jede Sache steht da ein Tag.

Bis zu dem Tag muss die Sache zurück.

Wir sagen zu dem Tag: "Leih-Frist".

Darum heißt der Zettel auch: "Leih-Frist-Zettel".

 

Sie können die Sachen länger ausleihen.

Sprechen Sie uns an.

Oder rufen Sie an.

Die Telefonnummer ist: 02 81 / 20 32 35 5

Wir verlängern die Sache.

Das heiß: die Sache

können Sie später zurück-geben.

Wir sagen Ihnen einen neuen Tag.

Aufgepasst!

Wenn jemand anderes auf die Sache wartet,

muss die Sache zurück.

Sie können dann nicht verlängern.

Wenn Sie ein Konsolen-Spiel verlängern

oder einen Film verlängern,

müssen Sie noch einmal Geld bezahlen.

Wenn Sie Sachen verlängern wollen rufen Sie uns an.

Eine Frau ruft an.

Sie können Sachen vorbestellen!

Sie wollen eine Sache ausleihen.

Aber die ist nicht da.

Jemand anderes hat die Sache schon ausgeliehen.

Dann können Sie die Sache vorbestellen.

Wir sagen auch: "vormerken".

Vormerken kostet Geld.

Für jede Sache 1,20 EURO.

Wenn die Sache da ist

bekommen Sie einen Brief.

Sie haben 7 Tage Zeit um die Sache ab-zu-holen.

Eine Sache vormerken kostet 1,20 EURO.

Ein Buch mit einem Vormerkschreiben, daneben 1 Euro und 20 Cent.

Wir können aus anderen Büchereien bestellen.

Es gibt viele Sachen in anderen Büchereien.

Die haben wir nicht bei uns in der Bücherei.

Diese Sachen können wir bestellen.

Und Sie können die Sachen hier ausleihen.

In schwerer Sprache heißt das „Fern-Leihe“.

Eine Fern-Leihe kostet Geld!

4 EURO für ein Buch.

Wenn Sie eine Fern-Leihe machen wollen

Sprechen Sie uns an.

Eine Fern-Leihe wird per Post an uns geschickt.

Bücherei-Blick auf Rücksendungen

Das sind "Versäumnis-Gebühren":

Wenn Sie eine Sache zu spät zurück geben

müssen Sie Gebühren bezahlen.

In schwerer Sprache heißt das "Versäumnis-Gebühren".

Für jede Sache muss 1,60 EURO bezahlt werden.

Für jede Woche müssen mehr Gebühren bezahlt werden.

Das ist sehr teuer.

Denken Sie daran die Sachen vorher zu verlängern.

 

Am Computer können Sie auch Sachen lesen.

Sie können am Computer Bücher lesen.

Und Zeitungen.

Und Zeitschriften.

In schwerer Sprache heißen die Sachen: elek-tronische Medien.

Wir sagen auch: E-Medien.

 

Die Bücherei bietet auch E-Medien an.

Sie brauchen dafür einen Lese-Ausweis.

Die E-Medien sind auf anderen Internetseiten:

In der On-leihe.

Und im Press-Reader.

Achtung!

Diese Seiten sind in schwerer Sprache!

 

Sprechen Sie mit uns!

Wenn Sie die Sachen verloren haben

können Sie uns anrufen.

Oder zu uns in die Bücherei kommen.

Wir verlängern die Sache.

Und Sie können noch einmal suchen.

Wenn Sie die Sache nicht finden

dann müssen Sie es neu kaufen.

Sie können uns anrufen wenn Sie eine Sache verloren haben.

Eine Mitarbeiterin der Stadtbücherei berät am Telefon.

Wenn eine Sache kaputt gegangen ist

sprechen Sie mit uns.

Wir sagen was Sie machen können.

Sprechen Sie mit uns wenn etwas kaputt gegangen ist.

Ein Buch mit losen Seiten.

Unsere Adresse ist:

Stadtbücherei Wesel im Centrum

Ritterstraße 12-14

46483 Wesel

Die Stadtbücherei ist in diesem Gebäude.

Eingang Centrum

 

Öffnungszeiten:

Montag geschlossen -
Dienstag 10:30 Uhr bis 18:30 Uhr
10:30 Uhr bis 18:30 Uhr
Mittwoch 10:30 Uhr bis 18:30 Uhr
10:30 Uhr bis 18:30 Uhr
Donnerstag 10:30 Uhr bis 18:30 Uhr
10:30 Uhr bis 18:30 Uhr
Freitag 10:30 Uhr bis 18:30 Uhr
10:30 Uhr bis 18:30 Uhr
Samstag 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr
10 Uhr bis 13 Uhr
Sonntag geschlossen -

 

Kontakt