Inhalt

Breitbandausbau

Schnelles Internet in Wesel

Blumenkamp wird ausgebaut
Für spätentschlossene besteht noch die Möglichkeit, in den nächsten Tagen den schnellen Glasfaseranschluss direkt bis ins Haus zu beantragen. Im Augenblick führt das Ausbauunternehmen die Feinplanung durch. 

Bislich und Diersfordt wird ausgebaut
Auch Bislich und Diersfordt haben aktuell die 40 Prozent erreicht und werden ausgebaut. Auch hier besteht noch die Möglichkeit, den Anschluss zu beauftragen

Lackhausen 
Auch das Ausbaugebiet Lackhausen hat die notwendige Quote erreicht und wird nach Auskunft Deutsche Glasfaser ausgebaut. 

Obrighoven und Wittenberg
Hierzu teilt Deutsche Glasfaser mit, dass die Prüfung aller eingereichten Anträge ergeben hat, dass die für den Glasfaserausbau notwendige Vertragsquote in Obrighoven und Wittenberg knapp verfehlt wurde. Dennoch plant Deutsche Glasfaser einen großflächigen Ausbau des FTTH-Glasfasernetzes. Einige Mehrfamilienhäuser, in denen die Nachfrage zu gering war, werden zunächst nicht angeschlossen.

Flüren
Die Verlängerung für den Ortsteil Flüren ist abgeschlossen. In einigen Bereichen war die Rückmeldequote zu gering, um einen Vollausbau in Flüren zu ermöglichen. Aus diesem Grund ist lt. Auskunft Deutsche Glasfaser zum jetzigen Zeitpunkt nur ein Teilausbau möglich. Deutsche Glasfaser wird die Haushalte noch detailliert informieren. 

Interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich weiterhin für einen Anschluss beim jeweiligen Ausbauunternehmen melden.

Ausbaubereiche in Wesel

  • Verlegung von Glasfaserkabel

    Geförderter Breitbandausbau

    Die Deutsche Glasfaser wird den geförderten Breitbandausbau in Wesel durchführen.

    Die Vermarktungsphase ist beendet. Die Planungen für den Ausbau laufen an.

  • Point of Presence

    Breitbandausbau Deutsche Glasfaser (eigenwirtschaftlich)

    Die Deutsche Glasfaser plant weitere Stadtteile privatwirtschaftlich zu erschließen.

    Phase 1
    Bislich, Diersfordt, Flüren und Flürener Feld: Beginn der Nachfragebündelung am 13.03.2021
    Phase 2
    Wittenberg, Obrighoven, Lackhausen : Beginn der Nachfragebündelung am 17.04.2021

  • Breitbandausbau Blumenkamp

    Breitbandausbau Blumenkamp

    In Kooperation mit der Stadt Wesel beabsichtigt die Gesellschaft für Netzdienste mbH mit ihren Gesellschaftern epcan GmbH und MUENET GmbH, den Ortsteil Blumenkamp in den nächsten Monaten eigenwirtschaftlich mit Glasfaser zu erschließen.

  • FAQ

    Breitbandausbau - Fragen und Antworten

    Hier finden Sie fortlaufend aktualisierte Fragen und Antworten im Überblick

Kontakt