Inhalt

ÖKOPROFIT

ÖKOPROFIT im Kreis Wesel

Das Zertifizierungs-Programm ÖKOPROFIT bietet Unternehmen die Chance, nicht nur Energie und Ressourcen, sondern vor allem Kosten einzusparen. Zentrale Themen sind die Reduktion des Wasser- und Energieverbrauchs, die Abfallreduktion und die Erhöhung der Materialeffizienz.

ÖKOPROFIT steht für: 

  • Optimierung des Energie- und Ressourcenverbrauchs
  • Betriebliche Einzelberatungen
  • Erarbeitung individueller Betriebslösungen
  • Konkrete „Mitnahme“ der Mitarbeiter*innen
  • Gemeinsame Workshops zur Weiterbildung und zum Erfahrungsaustausch
  • Marketing-Instrument

Im Verlauf von einem Jahr werden mit Hilfe von Workshops und Beratungen vor Ort im Unternehmen individuelle Handlungsprogramme und Maßnahmen erarbeitet. Auch wenn ein Betrieb schon gut aufgestellt ist – der intensive Austausch und Blick von außen auf den Betrieb kann weitere Einsparpotenziale bei Betriebskosten und Ressourceneinsatz aufdecken

Ablaufplan

Betriebe aus allen Branchen und allen Unternehmensgrößen aus den Kommunen im Kreis Wesel können bei ÖKOPROFIT mitmachen. Mit geringem bürokratischen Aufwand sowie niedrigen Implementierungskosten kann ÖKOPROFIT zudem ein erster Schritt für den Aufbau eines Umweltmanagementsystems nach EMAS und ISO14001 sein.

Es werden noch interessierte Betriebe für die ÖKOPROFIT-Runde 2020/2021 gesucht! Projektstart ist voraussichtlich im Frühjahr 2020.

Interessierte Unternehmen wenden sich bitte an:
Ingrid von Eerde
Stadt Wesel
Klever-Tor-Platz 1
Tel. 0281/203-2724
ingrid.von-eerde@wesel.de

Kontakt